Die Strunz Diät – Forever young?

Strunz Diaet

Wer wünscht sich nicht für ewig jung zu bleiben oder zumindest so lange wie man auf Erden lebt. Jede Frau träumt wohl davon, den Brunnen ewiger Jugend zu finden.

Aber es ist wie im Märchen noch niemand gelungen, und sollte es doch wie im Märchen durch einen Zauber passieren, so ist die ewige Jugend auch ebenso wie die Seifenblase schnell dahin. Denn es gibt sie nicht.

Außer, die Frau hält sich an die ewig gültige Regel, die ihr sehr viel Schmerz und Leid zufügt: „Wer schön sein will, muss leiden.“ Die Strunz Diät beendet das. Diese Diät trägt den Namen ihres Entdeckers und Erfinders: Des Allgemeinmediziners Dr. med. Strunz.

Er hat diese Diät speziell für Frauen zwischen 25-35 Jahren entwickelt. Also für Frauen, für die es absolut wichtig ist, für Beruf und Privatleben immer gut auszusehen. Dafür muss natürlich auch genug getan werden und Kosmetik und Fashion alleine sind da nicht unbedingt das Erfolgsgeheimnis.

Die Strunz Diät setzt mit hoch konzentrierten Eiweißdrinks daraf, dass der körpereigene Verbrennungsmotor der Frau mit diesen Eiweißdrinks angekurbelt und auf Hochtouren gebracht wird. Dabei ist es das vordergründige Ziel der Strunz Diät den Stoffwechsel von Verbrennung von Kohlehydraten zur Verbrennung von Fett bzw. überflüssigem Fett anzukurbeln. Dazu ist es also notwendig, denn die Diät alleine vermag das nicht mit dem Eiweißdrink, durch regelmäßiges Joggen und Muskelaufbautraining den Effekt der Fettverbrennung zu erhöhnen.

Die Ernährung bei der Strunz Diät

Neben einer Erhöhung der regelmäßigen Bewegung setzt die Strunz Diät auf ein drittes Standbein, nämlich auf die Ernährung. Die Flüssigkeitszufuhr für den Körper wird angereichert mit ausreichend Getränken, aber zusätzlich noch Obst, Gemüse, mageres Fleisch und Fisch. Die ausgewogenste Küche ist dafür die mediterrane Mittelmeerküche mit viel gesättigten Ölen.

Phase 1 der Strunz Diät

Als Grundklassiker des Ernährungsplanes für den Tag gehört natürlich der hoch konzentrierte Einweißdrink. Nur die ersten 7 bis 14 Tage wirken wie eine eigentliche Reduktions-Diät, denn neben dem Eiweißdrink , alle vier Stunden, gibt es Obst und Gemüse. Nebenbei ist es wichtig, ausreichend zu trinken und sich auch zu bewegen. Schau dich nach einem passenden Fitnessstudio um, dass passende Kurse, wie Move your Body oder Yoga anbietet, aber vergiss dasrichtig Training zum Aufbau der Muskeln nicht.

Denn mehr Muskelmasse verbrennt mehr Kalorien und dadurch mehr Fett. Ein halber Liter Wasser vor jeder kleinen Obst- und Gemüsemahlzeit füllt den Magen und lässt das Sättigungsgefühl schneller zu. Diese erste Phase der Strunz Diät ist die Schwierigste. Aber wenn jeder ehrlich ist, dann hat er schon schlimmere Diäten erlebt.

Phase 2 der Strunz Diät

Nach dieser Vital Fatburning Phase beginnt die zweite Stufe: Sie dauert zwischen zwei bis 10 Wochen. In dieser Zeit ist nur noch ein Fatburning Tag pro Woche vorgesehen. Wahrscheinlich ist es dir dann auch schon aufgefallen, dass du gar nicht mehr anders kannst als regelmäßig zu trainieren und etwas für deinen Körper zu tun.

Der innere Schweinhund liegt schon längstens nicht mehr auf der Fußmatte vor deiner Wohnungstür. Und wer ehrlich ist, der merkt auch, dass so leicht nicht mehr nach den Glücklichmachern im Supermarkt gegriffen wird, sondern eher mal eine Runde Sauna mit neuen Freundinnen in der Sauna nach dem Trainieren in Fitnessstudio angesagt ist. Viele Studios bieten ihren Gästen kostenlos Wasser an oder auch Obst.

Phase 3 der Strunz Diät ist von Dauer

Das ist wohl der Überraschungseffekt bei dieser Diät nach Dr. Strunz. Denn diese Diät wird zum dauerhaften Begleiter. Das heißt nicht, dass es nicht einmal ein Schummeltag geben kann.

Aber ab einem gewissen Alter muss jeder auf sein Gewicht aufpassen und Gewohnheit macht die Meisterin. Täglich wir ein hoch konzentrierter Eiweißtrink am Vormittag zu sich genommen. Mahlzeiten können durch Eiweißshakes ersetzt werden. Aber auf die regelmäßige ausgewogene mediterrane Küche ist sicher zu achten und letztlich kann es auch der ganzen Familie gut tun, die Ernährung umzustellen.

Beitrag geschrieben von Julia Lehmann, am
Fitness hat für mich einen enorm hohen Stellenwert so wie gesunde Ernährung. Ich gehe mehrmals die Woche joggen. Mein Motto: "Gehe mit Herz und Verstand durchs Leben!" - Julia Lehmann

Verfasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.